Seminare über Meditation Ecken Ecken

Zentrierung

Die Zentrierung ist eine wichtige Grundlage in der Energiearbeit. Ohne Zentrierung ist Heilung - Selbstheilung - auf Dauer nicht möglich.

Zentriert sein, bedeutet aus der eigenen Mitte heraus zu handeln und zu leben. Das ist der beste Selbstschutz für jeden Menschen. Damit wirst Du unabhängiger gegenüber äußeren Einflüssen und Umständen. Allerdings musst Du schauen, ob Du das auch wirklich willst!? Denn diese Arbeit bedeutet, etwas mehr Bewusstheit für Dein Handeln im Leben zu übernehmen.

Zum Zentrieren gehören 3 Übungen:

  • Atmung
  • Erdung / Verwurzelung
  • Inneres Lächeln / positive Gedanken und Gefühle

Daraus wird sich der vierte Aspekt entfalten: die Kraft der Mitte. Aus ihr kann sich viel Gutes und Positives entwickeln in Deinem Leben. Mit und in diesem Zentriertsein wirst Du mehr die andere feinstofflichere Energie wahrnehmen.

Termine:
nach Vereinbarung